Kategorie: Bildung

Schulpädagogik, Bildungspolitik, Ethikunterricht und Coaching

Philosophisches Kopfkino bei 3sat und Adorno twittert dazu

Philosophisches Kopfkino bei 3sat und Adorno twittert dazu

Die ganze kommende Woche lang gibts auch bei 3sat unter dem Motto “Sinn des Lebens” (vom 22.-28. März 2010) ‘philosophische Schnipsel’ in Form von Filmen und Gesprächen – unter anderem mit Jürgen Habermas, Slavoj Zizek, Richard David Precht und mit den Literaten Durs Grünbein und Umberto Eco über die Zusammenhänge zwischen Philosophie, Literatur und Poetik.…

Das Internet als Meta-Mem und ‘Ding an sich’

Wie tiefgreifend das Internet unsere Weltgesellschaft, unsere Politik, Warenwirtschaft, Informationsverbreitung, Bildungsarbeit und Kultur verändert beziehungsweise schon verändert hat, zeigt sich auch daran, dass die Diskussion darüber mittlerweile an allen Stammtischen angekommen ist. Das mag ein Zeichen für den prinzipiellen partizipatorischen Charakter dieses sowohl passiv als auch aktiv nutzbaren Mediums sein, ist aber auch ein Ausdruck…

Ernst Tugendhat, der Streiter wider philosophischen Pseudotiefsinn, ist 80 geworden

Ernst Tugendhat

Die Zeiten, in denen idealistische Denker noch mit raunendem Tiefsinn endgültige Antworten auf die Fragen nach übergeordnetem Sinn und verbindlicher Wahrheit zu geben versuchten, sind in der Gegenwartsphilosophie längst passé, auch wenn man das an manchen kontinentaleuropäischen Fakultäten offenbar nicht gern zur Kenntnis nehmen will.  Mit dem “Linguistic Turn” setzte sich in den meisten Geisteswissenschaften…

Lösung des hegeligen Neujahrs-Rätsels und was Meditatives

TíƒÂ¼rme von Hanoi

Da sind wohl die “Quizhunter” der Rätsel- und Gewinnspiel-Communities über unser Neujahrsrätsel gestolpert, anders ist die an manchen Tagen gehäufte Zusendung von genau gleichlautenden falschen (!) Lösungsversuchen nicht erklärlich, zumal das Rätsel diesmal sicher nicht schwierig war. Fand auch unsere kleine Glücksfee aus der Nachbarschaft, die sich wieder mal gefreut hat, aus dem Packerl mit…

Gegenwartslyrik in allen Facetten

der gelbe akrobat

In der Anthologie “Der gelbe Akrobat” präsentieren Michael Braun und Michael Buselmeier 100 Gedichte mit poetologisch reflektierten Kommentaren So schlecht kann heutzutage die Zeit für Gedichte in der öffentlichen Wahrnehmung gar nicht sein, wenn sogar Bundespräsident Horst Köhler anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von “lyrikline.org“, dem Internetprojekt für Gedicht-Originalrezitationen, im Oktober 2009 medienwirksam die Bedeutung der…

Schach fördert vernetztes und strukturiertes Denken

Matt in drei ZíƒÂ¼gen

“Mein Kopf kommt nicht mehr mit!” jammert Frank Schirrmacher im Spiegel-Essay und beklagt in seinem soeben erschienenen Buch “Payback”, dass er sich von der medialen Informationsüberflutung des Computerzeitalters und den modernen Anforderungen des Multitasking völlig überfordert fühle – dabei sollte er als Mitherausgeber der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” doch eigentlich zwischen Wichtigem und Unwichtigem unterscheiden können,…

Völkermord ist schlimmer als Krieg

Der Soziologe und Politikwissenschaftler Daniel Jonah Goldhagen untersucht in seiner Film- und Buchdokumentation “Schlimmer als Krieg” politische und massenpsychologische Ursachen und Zusammenhänge von organisierten Genoziden Einer der grausigsten und unvorstellbarsten Völkermorde ereignete sich 1994 in Ruanda, als in nur knapp 100 Tagen Angehörige der Hutu-Mehrheit fast eine Million Männer, Frauen und Kinder der Tutsi-Minderheit abschlachteten.…

Nano-Beitrag zum Neuro-Enhancement

Zum Thema unseres letzten Blogartikels “Neuro-Enhancement” zeigte 3sat/Nano einen Filmbeitrag nebst Interview mit dem Philosophen Thorsten Galert von der Europäischen Akademie GmbH, dem Projektkoordinator des Memorandums “Das optimierte Gehirn”.  Galert zeigt sich im Gespräch ablehnend gegenüber der vielfach herrschenden Motivation, sich bzw. seine Kinder mit Ritalin & Co fitter zu machen: “Wenn jemand diese Präparate…

Pimp your brain mit happy pills

Happy Pills

Kontroverse Diskussion zu den Möglichkeiten und Gefahren des Neuro-Enhancement Wenn Sie sich wundern, dass ihr langjähriger Schachpartner, bisher immer ein dankbares Opfer für die Kibitze der Caféhaus-Galerie, Sie plötzlich mit kombinatorischen Feuerwerken vom Brett fegt, könnte es daran liegen, dass er zu den Pillentestern eines neuen Zweigs der Pharmaindustrie gehört: den Herstellern von Wirkstoffen für…

Der Daten-Tsunami flutet das Social Web

Jeder weiß zwar, dass die Staatverschuldung der BRD pro Sekunde (!) um ca. 4500 Euro steigt, kriegt dann aber doch einen gehörigen Schrecken beim Anblick der rasenden Schuldenuhr. Ähnlich führt erst die sinnlich wahrnehmbare Visualisierung der exponentiell wachsende Datenflut im Social Web zu einer nachhaltigen Vorstellung davon, wie winzig und in Wirklichkeit so gut wie…

Mind Map “Philosophie der Lebenskunst” (in progress)

philosophie - Concept Map

Nicht erschrecken, jetzt wird’s bunt und (auf den ersten Blick) etwas unübersichtlich. Wahrscheinlich sind “Mind Maps” den meisten von euch ein Begriff, man kann sie gut einsetzen als Grundlage für ein Brainstorming zu einem Thema, um Übersicht durch Visualisierung von Zusammenhängen zu schaffen oder um neue Assoziationsfelder zu provozieren. Ein geeignetes didaktisches Mittel für Pädagogen,…

Herbstlese – Kurzrezensionen Teil II (Lyrik)

Herbstlese - Kurzrezensionen Teil II (Lyrik)

Nun also nach den fünf Prosa-Kurzrezis “Sommerlektüre” ein paar Takte zu sechs ausgewählten Lyrikbänden, die miteinander verbindet, dass sie sich mit gesellschaftlichen Stimmungen und individuellen ‘Geworfenheiten’ um die Jahrtausendwende beschäftigen. Da man gute Lyrik ja immer wieder und wieder lesen kann, um all ihre ‘verdichteten’ Feinheiten und Facetten zu entdecken, dürfte das schon mal den…