Von Vollpfosten, Chauvis und tragischen Helden

Nachdem ich mir einige Chauvinismus-Vorwürfe gefallen lassen musste, weils hier eine Rubrik “Weibsbilder” ohne entsprechendes männliches Pendant gibt, hab ich nun zur Klassensubsumierung sämtlicher hier portraitierter Vollpfosten, Dödel, Chauvis und tragischer Helden die zur Strafe mehr als doppelt so stark bestückte Kategorie “Mannsbilder” eingeführt, damit mit dem ironiefreien Geschnatter a Ruah is.
Sollt’ ich den einen oder anderen einschlägigen Beitrag  beim Einsortieren vergessen haben, könnt’s mich ja drauf aufmerksam machen.
Die paar Beiträge, in denen ich mich selber als einer dieser Gruppen zugehörig oute, hab ich dabei allerdings bewusst aussen vor gelassen ;-))

image_pdfimage_print

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.