Engel verkündet Teufelsaustreibung

Tja, bevor ich dazu kam, hier mal als ehemaliger Ministrant mit meinen internen Kenntnissen über die geheimen Rituale bairischer Teufelsaustreiber und bistumseigene Exorzisten-Camps zu prahlen, hat nun schon die “Süddeutsche Zeitung” das Treiben von Oberinquisitor Walter Mixa mit dem der Sache angemessenen Ernst ans Licht der Öffentlichkeit gezerrt.
Was der Paderborner Kronzeuge Ägidius Engel über die mittelalterlichen Praktiken nach dem “Ende des Lateins” verkündet hat, könnt Ihr nun auch (nebst Kommentaren) hier im Brights-Blog nachlesen.

image_pdfimage_print

  1 comment for “Engel verkündet Teufelsaustreibung

  1. 30. Mai. 2008 at 23:47

    Mit investigativem Journalismus legten Christoph Süß und sein Team in einem “Quer”-Beitrag von 29.5. kräftig nach:
    “Exorzismus-Hochburg Bayern” ist der Titel der Kurzdoku, in der Herr Mixa natürlich auch eine Hauptrolle spielt.

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.