2 comments for “Wenn ein Sandmann eine Schneefrau liebt…

  1. Keuner
    24. Februar. 2013 at 01:34

    Die ontologische Differenz zwischen Männlein und Weiblein lässt sich also doch in einer ozeanischen Vereinigung überwinden – wenn auch in anderem Aggregatszustand und nach Aufgabe der personalen Identität ;-)

  2. Maggie
    25. Februar. 2013 at 11:40

    Oh, da kann man ja richtig melancholisch bei werden…

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.