Texterl zum Tage


Politik ist die Kunst, die Leute daran zu hindern, sich um das zu kümmern, was sie angeht.

Paul Valéry

Wem’s hier gefällt…




internes Archiv

20172016201520142013201220112010200920082007

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

Plugin by Oliver Schlöbe

Lösung des Obstkisten-Rätsels

Zum Neujahrsrätsel um „Ockhams Obstkisten“ trudelten diesmal etwas weniger richtige Lösungen ein als beim letzten Sommer-Ferienrätsel, was wohl weniger am Schwierigkeitsgrad lag als daran, dass das Rätsel offenbar nicht auf dem Radar einer der vielen Gewinnspiel-Communities aufgetaucht ist (die man immer an den fast zeitgleich zugesandten wortgleichen Lösungsvorschlägen erkennt).

Hier erstmal die Auflösung:

Ockham greift zuerst in die als „Äpfel & Birnen“ ausgeschriebene Kiste. Falls er einen Apfel herausholt, ist das wegen der Falschetikettierung logischerweise die Kiste mit ausschließlich Äpfeln. Da die „Birnen“-Kiste ja auch falsch beschriftet ist, können die Birnen tatsächlich nur noch in der falsch deklarierten „Apfel“-Kiste sein. Folglich muss die Kiste mit der Beschriftung „Birnen“ die gemischte Kiste sein.
Findet Ockham zuerst eine Birne, läuft es entsprechend  umgekehrt.

Aus den richtigen Zusendungen zog unsere kleine Glücksfee, noch bevor sie heute ihre Schul-Hausaufgaben gemacht hat (!), die vier CD-GewinnerInnen, alsda wären:
Harry Pfaff (Meckesheim), Peter Köster (Korbach), Gerti Weber (Hamburg) und Petra Hildebrandt (CH-Rheinfelden). Einen Buch-Sonderpreis für die am schnellsten zugesandte richtige Lösung erhält Caro Walter (Peiting).

Allen Zusendern herzlichen Dank fürs Mitmachen, viel Vergnügen  beim „Quälen“ anderer Rätselfreunde mit diesem Gschichterl und natürlich Vorfreude beim Warten aufs nächste. Wer sich übrigens selber eine kleine „Philo-Rätselstory“ ausdenken und uns zusenden mag,  der erhält im Falle einer Veröffentlichung neben der Autorennennung ebenfalls eine ‚fette‘ Buch- oder CD-Belohnung…

wf

Kommentar schreiben