Schlagwort: George Grosz

Grosz-Retrospektive: Deutschland, ein Wintermärchen

Alle Schüler und Klassenlehrer jetzt mal hergucken! Bei seinem Gemälde “Deutschland, ein Wintermärchen” hatte der Maler George Grosz 1918 nicht nur eine darstellerische Aktualisierung von Heinrich Heines gleichnamigem bösen Abgesang auf alles ‘Vaterländische’ (von 1844) im Sinn, sondern gleichzeitig die Idee, man möge dieses “Lehrstück” vervielfältigen und als Wandkarte an allen deutschen Schulen aufhängen. Nun…