Texterl zum Tage


Politik ist die Kunst, die Leute daran zu hindern, sich um das zu kümmern, was sie angeht.

Paul Valéry

Instrumental-Meditation
* Johannes Enders – Saxophon
* Achim „Wotan“ Juhl – Bass
* Werner Friebel – Gitarre

Wem’s hier gefällt…




internes Archiv

20172016201520142013201220112010200920082007

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

Plugin by Oliver Schlöbe

Lösung des Sommer-Ferienrätsels

Sonderlich schwierig war unser Sommerrätsel „Die Logik des Schweigens“ auch diesmal nicht und so flatterten erstmals über 100 richtige Lösungen ins Haus. Aus dem Packerl der ausgedruckten mails fischte unsere kleine Glücksfee aus der Nachbarschaft wieder drei GewinnerInnen heraus, zu denen die Indie-Rock-CDs, diesmal von „Orange Pekoe„, schon unterwegs sind.
Zur Beantwortung der Gewinnfrage gehörte ja auch eine kurze Begründung, warum Carnap das Problem der Eingebuddelten lösen konnte. Hier nun die Erläuterung von Mitgewinner Andreas Shu (Mannheim), die’s zwar so ausführlich gar nicht gebraucht hätte,  aber in der alle wichtigen Logik-Aspekte drin stecken:

Carnap hat die richtige Antwort gegeben, und zwar aus folgenden Gründen:

  • Frege kann nicht antworten, denn er kann die Hüte der anderen nicht sehen (da alle hinter ihm eingegraben sind)…
  • Russel sieht weder Frege´s Hut (durch Kamel verdeckt) noch die der beiden anderen (da sie hinter ihm eingegraben sind), also wird er auch nicht antworten…
  • bei Wittgenstein gibt es zwei Möglichkeiten, erstens: Russell und Carnap haben unterschiedliche Hüte auf, dann wird er nicht antworten, denn es ist ja niciht sicher, welchen Hut er auf hat…zweitens: Russell und Carnap haben die gleichen Hüte auf, dann wäre Wittgenstein sofort klar gewesen, das er die andere Farbe hat und hätte sofort geantwortet…
  • da es allerdings etliche Minuten lang still war, muss man also davon ausgehen, dass für Wittgenstein nur die erste Möglichkeit in Betracht kommt, nämlich dass Russell und Carnap unterschiedlich farbige Hüte aufhaben…
  • da Carnap ja mitbekommt, dass Wittgenstein nicht sofort nach Abnehmen der Augenbinde geantwortet hat, ist ihm diese Tatsache dann auch klar geworden, woraus er vollkommen richtig folgert, dass sein Hut eine andere Farbe haben muss als der Hut von dem vor ihim eingegrabenen Russell und nach etlichen Minuten des Schweigens sagt schließlich Carnap die richtige Lösung.

Die beiden anderen Scheiben gehen an Liani Kratky (Frankfurt) und Helmut Pfau (Berlin).
Das nächste ‚Philo-Rätsel‘ gibts dann wieder an Silvester – witzige Vorschläge dazu von euch sind natürlich herzlich willkommen

wf

Kommentar schreiben