Schlagwort: Mulatu Astatke

Äthiopischer Blues bei “Metropolis”

Nachdem hier bereits die ARTE-Sendereihen “Cut Up” und “One Shot Not” vorgestellt wurden, soll das feuilletonistische Magazin “Metropolis” auch ein Schüppel Lob abbekommen. Ähnelt in Aufbau und thematischer Vielfalt der 3sat-Kulturzeit, ist allerdings weniger auf “Groß-Kultur” fixiert und traut sich auch mehr Kritik und Ironie gegenüber bildungsbürgerlicher Kulturrezeption zu. In der Selbstbeschreibung heißt es auf…