Texterl zum Tage


Politik ist die Kunst, die Leute daran zu hindern, sich um das zu kümmern, was sie angeht.

Paul Valéry

Wem’s hier gefällt…




internes Archiv

20172016201520142013201220112010200920082007

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

Plugin by Oliver Schlöbe

Wie Popper den richtigen Lichtschalter fand

Auflösung und Gewinner_innen unseres Sommerferien-Preisrätsels 2016

Anfangs war’s etwas zäh, aber gegen Ende trudelte dann doch noch ein Schwung richtiger Lösungen zum diesjährigen Sommerferienrätsel ein; vielleicht haben ja manche ihre Synapsenfunktionen erst da wieder auf die Anforderungen des neuen Schuljahres justiert. Jedenfalls konnte unsere Losfee aus dem 26er-Packerl wieder drei Gewinner_innen ziehen, zunächst aber mal die Lösung:

literarische cartoonsUm herauszufinden, welcher der drei Schalter im Keller das Licht oben im Arbeitszimmer anmacht, fällt Karl Popper gleich eine physikalische Eigenschaft der Glühbirne ein: sie wird beim Leuchten ziemlich heiß! Also betätigt Popper Schalter 1, den er nach etwa einer Minute wieder zurückstellt, um Schalter 2 umzulegen. Dann eilt er zu seinem erlaubten Test hoch ins Arbeitszimmer und prüft die Glühbirne. Ist sie aus, aber recht warm, muss Schalter 1 der richtige gewesen sein. Ist sie aus und kalt, kann nur Schalter 3 in Frage kommen (wenn die Birne leuchtet, isses natürlich der noch auf on stehende Schalter 2). Und somit hatte sich – wie eine Rätsellöserin bemerkte – der Wissenschaftsphilosoph Karl Popper sein Glaserl Wein und ein friedliches „Servus“ von Ludwig Wittgenstein verdient.

Je eins der „Literarischen Cartoons“ aus dem Holzbaum-Verlag haben gewonnen: David Bodensohn (Mönchengladbach), Michael Huber (München) und Susanne Schnitzler (Hamburg) – die Bücher werden umgehend postalisch zugesandt.

Hoffe, allen Miträtslern hat’s wieder etwas Spaß gemacht und wer sich selber eine kleine, hierher passende Rätselstory ausdenken und mir zusenden mag, der erhält im Falle einer Veröffentlichung ebenfalls eine ‚fette‘ Buch- oder CD-Belohnung und wird natürlich als Gastautor_in ‚verewigt‘. Das nächste Logik-Preisrätsel gibts dann wie gewohnt an Silvester…

wf

1 comment to Wie Popper den richtigen Lichtschalter fand

  • Michael

    Danke für das Buch, wirklich amüsant! Hab schon mehrmals mitgerätselt, aber zum ersten Mal Gewinnerglück, steter Tropfen beeindruckt halt auch die Losfee ;-)
    Freu mich schon aufs Silvesterrätsel…

Kommentar schreiben