Monat: Januar 2012

Axel Honneth plays Dylan

Axel Honneth

Noch vor wenigen Jahren hätte kaum jemand geglaubt, dass es für die Philosophie in den Medien eine andere Nische als die des Mauerblümchens geben könnte; doch mittlerweile wuchern philosophische und artverwandte Themen nicht nur auf den Bestseller-Tischen der Buchhandlungen, auch so ziemlich jeder öffentlich-rechtliche Fernsehsender hat da ein oder mehrere Angebote im Programm. Und das…

Lösung des Neujahrsrätsel 2012

Dass der Mensch, solang er von der Ellbogengesellschaft noch nicht ganz verzogen wurde, sich daran erfreut, anderen eine Freunde zu machen, auch wenn er diese Anderen gar nicht kennt oder sich einen materiellen Vorteil davon erhoffen kann, zeigt sich mir jedesmal, wenn’s zur Gewinnziehung  unserer regelmäßigen kleinen Rätsel kommt. Da strahlt die kleine Glücksfee aus…

Und noch ein “Sachcomic Philosophie”

Philosophie Sach-Comic

Es ist marketingtechnisch sicher nicht das Schlechteste, wenn man zwei angesagte Trends in einem Produkt bündeln kann. So machen’s ein paar schlaue Verleger gerade auf dem Buchmarkt, wo sich das (wieder) boomende Comicformat neuerdings immer öfter mit dem seit einigen Jahren Bestseller-tauglichen Thema “Philosophie” zusammentut. Mittlerweile geht das entsprechende Angebot, großteils Lizenzausgaben anglo-amerikanischer Verlage, in…

Neujahrsrätsel 2012: Ein Spion verwechselt Sinn und Bedeutung

Im alltäglichen Leben denken wir nur selten über den Unterschied zwischen Sinn und Bedeutung eines Begriffs nach. Meist ergibt sich die Bedeutung eines Worts oder einer Äußerung aus einem Sinnzusammenhang, den wir mit Hilfe unseres Denk- und Erinnerungsvermögens selbst und also subjektiv herstellen – was übrigens auch der Grund dafür ist, dass manche Leute Ironie…