Texterl zum Tage

 

Die Logik ist zwar unerschütterlich, aber einem Menschen, der leben will, widersteht sie nicht.
 Franz Kafka

Instrumental-Meditation
* Johannes Enders – Saxophon
* Achim „Wotan“ Juhl – Bass
* Werner Friebel – Gitarre

Wem’s hier gefällt…




internes Archiv

20172016201520142013201220112010200920082007

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

Plugin by Oliver Schlöbe

fette zeiten

konsumartikel vergnügen
hurt mit der bürgerlangeweile
lude mammon lacht sich eins
ins fetischlein:
gefressen wird,
was konten schmiert – gewohnheit
kühlt das letzte kleine mütchen
ungelebter ausbruchsträume…

in satter stimmviehglotzigkeit
verfaulen phantasie & geist
& die moral wird breit und feist
im wiederkäuen der zufriedenheit

 

wf
(aus „Balanceakt“)

Kommentar schreiben