Texterl zum Tage

Wer oft genug ans Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch.

Jochen Malmsheimer


Wem’s hier gefällt…




internes Archiv

20172016201520142013201220112010200920082007

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

Plugin by Oliver Schlöbe

Strategien zur Weltverbesserung

nachtstudioMan weiß ja vorher nie, welches Niveau einen im ZDF-„nachtstudio“ erwartet, aber heut hat sich das Aufbleiben gelohnt. Zu obigem Thema diskutierte Moderator Volker Panzer mit der Frauenrechtlerin Seyran Ates, dem Soziologen Jean Ziegler, dem Attack-Mitglied (!) Heiner Geißler und dem wie immer gut aufgelegten Philosophen Michael Schmidt-Salomon Gewichtiges wie die strukturelle Gewalt, den gefährlichen Einfluß religiöser Weltinterpretationen und die patriarchalischen Dominanten in unserer Gesellschaft und waren sich in ihren Plädoyers für die Notwendigkeit neuer Horizonte in einer weltweit gerechten demokratischen Ordnung im Wesentlichen einig – auf hohem Niveau.

Und weil man wirklich allen Beteiligten das Kompliment machen darf, mit durchdachten Argumenten und fundierten Kenntnissen durch die komplexen Verflechtungen zu surfen, möchte ich die demnächst erscheinende Video-Wiederholung in der Mediathek des „nachtstudio“ allen Interessierten wärmstens empfehlen.

wf

1 comment to Strategien zur Weltverbesserung

  • Micha

    Diese Sendung ist vorgestern, 4.7.10, wiederholt worden. Grad so als ob sich in den letzten drei Jahren auf der Welt nichts verändert hätte, das neue Aspekte in so eine wichtige Diskussion bringen würde – oder sind unsere GEZ-Gebühren einfach noch zu niedrig, als dass sich das ZDF eine neue Sendung zum Thema leisten könnte?
    (hab diesen euren drei Jahre alten Blogeintrag übrigens beim googeln zum vorgestrigen Sendethema gefunden!)

Schreibe eine Antwort zu Micha Antwort abbrechen